Tensorflow :: ops :: Multinomial :: Attrs

#include <random_ops.h>

Optionale Attributsetzer für Multinomial .

Zusammenfassung

Öffentliche Attribute

output_dtype_ = DT_INT64
DataType
seed2_ = 0
int64
seed_ = 0
int64

Öffentliche Funktionen

OutputDtype (DataType x)
TF_MUST_USE_RESULT Attrs
Der Standardwert ist DT_INT64.
Seed (int64 x)
TF_MUST_USE_RESULT Attrs
Wenn entweder seed oder seed2 auf ungleich Null gesetzt ist, wird der interne Zufallszahlengenerator durch den angegebenen Startwert gesetzt.
Seed2 (int64 x)
TF_MUST_USE_RESULT Attrs
Ein zweiter Samen, um eine Samenkollision zu vermeiden.

Öffentliche Attribute

output_dtype_

DataType tensorflow::ops::Multinomial::Attrs::output_dtype_ = DT_INT64

seed2_

int64 tensorflow::ops::Multinomial::Attrs::seed2_ = 0

Samen_

int64 tensorflow::ops::Multinomial::Attrs::seed_ = 0

Öffentliche Funktionen

OutputDtype

TF_MUST_USE_RESULT Attrs tensorflow::ops::Multinomial::Attrs::OutputDtype(
  DataType x
)

Der Standardwert ist DT_INT64.

Samen

TF_MUST_USE_RESULT Attrs tensorflow::ops::Multinomial::Attrs::Seed(
  int64 x
)

Wenn entweder seed oder seed2 auf ungleich Null gesetzt ist, wird der interne Zufallszahlengenerator durch den angegebenen Startwert gesetzt.

Andernfalls wird ein zufälliger Startwert verwendet.

Der Standardwert ist 0

Seed2

TF_MUST_USE_RESULT Attrs tensorflow::ops::Multinomial::Attrs::Seed2(
  int64 x
)

Ein zweiter Samen, um eine Samenkollision zu vermeiden.

Der Standardwert ist 0