Tensorflow :: ops :: TFRecordReader :: Attrs

#include <io_ops.h>

Optionale Attributsetzer für TFRecordReader .

Zusammenfassung

Öffentliche Attribute

compression_type_ = ""
StringPiece
container_ = ""
StringPiece
shared_name_ = ""
StringPiece

Öffentliche Funktionen

CompressionType (StringPiece x)
TF_MUST_USE_RESULT Attrs
Der Standardwert ist "".
Container (StringPiece x)
TF_MUST_USE_RESULT Attrs
Wenn dieser Leser nicht leer ist, wird er in den angegebenen Behälter gestellt.
SharedName (StringPiece x)
TF_MUST_USE_RESULT Attrs
Wenn dieser Reader nicht leer ist, wird er im angegebenen Bucket mit diesem freigegebenen Namen benannt.

Öffentliche Attribute

Komprimierungstyp_

StringPiece tensorflow::ops::TFRecordReader::Attrs::compression_type_ = ""

Container_

StringPiece tensorflow::ops::TFRecordReader::Attrs::container_ = ""

geteilter_name_

StringPiece tensorflow::ops::TFRecordReader::Attrs::shared_name_ = ""

Öffentliche Funktionen

CompressionType

TF_MUST_USE_RESULT Attrs tensorflow::ops::TFRecordReader::Attrs::CompressionType(
  StringPiece x
)

Der Standardwert ist "".

Container

TF_MUST_USE_RESULT Attrs tensorflow::ops::TFRecordReader::Attrs::Container(
  StringPiece x
)

Wenn dieser Leser nicht leer ist, wird er in den angegebenen Behälter gestellt.

Andernfalls wird ein Standardcontainer verwendet.

Der Standardwert ist ""

SharedName

TF_MUST_USE_RESULT Attrs tensorflow::ops::TFRecordReader::Attrs::SharedName(
  StringPiece x
)

Wenn dieser Reader nicht leer ist, wird er im angegebenen Bucket mit diesem freigegebenen Namen benannt.

Andernfalls wird stattdessen der Knotenname verwendet.

Der Standardwert ist ""